12 Aug

Joey Kelly: „Das Ziel ist, immer zu gewinnen“

Vermögensberater Michael Schwarz und Frau Marion nehmen viele Anregungen mit

Experte für Motivation: Joey Kelly begeisterte die Zuhörer

Ziel setzen, rausgehen, machen. Den eigenen Schweinehund überwinden. Bei Joey Kelly hört sich das alles ganz einfach an. Einen Marathon laufen, durch die Wüste rennen, in eisiger Kälte zum Südpol wandern. „Geht alles,“ sagt Joey Kelly, „wenn man die richtige Einstellung hat.“ Momente des Triumphs und Augenblicke, in denen es nicht mehr weiter zu gehen scheint, mehr …

Kommentieren

11 Aug

Zwölf Tage Wassersport der Extraklasse bei Schwimm-EM in Berlin

In zwei Tagen ist es soweit. Die Europameisterschaften im Schwimmen stehen vor der Tür und alle Sportfans blicken gespannt nach Berlin. Aufregende Wettkämpfe um Titel und Rekorde sind garantiert. Nach zwölf Jahren findet die Schwimm-EM endlich wieder in der deutschen Hauptstadt statt. Mit dabei sind die beiden DVAG-Sportpartner Paul Biedermann und Marco Koch. Unterstützt werden die deutschen Profi-Schwimmer bei ihrem Kampf um den Titel nicht nur von den zahlreichen Fans vor Ort. Auch die Mitglieder des DVAG-Juniorteams wünschen ihren Paten viel Glück und Erfolg bei den Europameisterschaften 2014. Los geht es am 13. August mit den Freiwasserschwimmern. Die Beckenwettbewerbe starten am 18. August.

Erfahren Sie mehr über die Erfolge der DVAG-Sportpartner Paul Biedermann und Marco Koch.

Kommentieren

5 Aug

Weltmeister Hansi Flick exklusiv: Neue Aufgaben warten

Bald der Chef aller DFB-Trainer: DVAG Sportpartner Hansi Flick

Bald der Chef aller DFB-Trainer: DVAG Sportpartner Hansi Flick

Wieder ein Finale, wieder ein Drama, wieder ein Erfolg. Unsere U19-National-mannschaft hat da angeknüpft, wo wir mit dem A-Team in Rio aufgehört haben. Ich war in Budapest vor Ort, ich habe die Mannschaft und Trainer Marcus Sorg erlebt – bei den Spielen, im Training, im Teamhotel. Deswegen kann ich auch für die U19 nennen, was schon für das A-Team mitentscheidend für den Erfolg gewesen ist: mehr …

Kommentieren

30 Jul

Sprungbrett statt Stolperstein: Richard Hohme über die IHK-Prüfung

Betreuer René Leist stärkt Richard Hohme den Rücken.

Coach René Leist stärkt Richard Hohme den Rücken

Nervöse Unruhe, Herzklopfen und Lampenfieber. Eine typische Prüfungssituation. Wovor viele Studenten der FHDW noch zittern, hat Richard Hohme bereits erfolgreich gemeistert. Die schriftliche IHK-Abschlussprüfung. Damit hat er den ersten Teil der in das Studium integrierten IHK-Ausbildung geschafft. Mit dem Bestehen der IHK-Prüfungen haben die FHDW-Studenten mehr …

Kommentieren