Monatelange Vorbereitungen, eine beeindruckende Location, hochkarätige Vorträge und ein Thema, das uns alle bewegt: Die Zukunft!

Eine Menge Tatendrang lag in der Luft, als die Besucher in die Hallen der Messe Leipzig strömten. Zum ersten Mal konnten wir an zwei Tagen Partner, Freunde des Unternehmens und rund 3.000 Berufsinteressenten zum Zukunftsforum der Deutschen Vermögensberatung begrüßen. 

Neues Format für innovative Themen

Das Messegelände in Leipzig eignete sich mit seiner futuristischen Glashalle und den daran angrenzenden Bereichen hervorragend für die Vielfalt an Themen.

Die Finanzbranche befindet sich inmitten eines Veränderungsprozesses, der durch eine Vielzahl von Herausforderungen geprägt ist. Der niedrige Zins, die steigende Regulierung und die Entwicklung durch Digitalisierung sind nur einige Aspekte.

Im Eröffnungsplenum unterstrich dazu der Vorstandsvorsitzende Andreas Pohl:

„Wir stehen seit über 40 Jahren für Weitblick, Unternehmertum und Innovationskraft. Als zukunftsorientiertes Unternehmen ist es unser Anspruch, Entwicklungen zu erkennen, sie aktiv mitzugestalten, sich bietende Chancen zu ergreifen und exzellent umzusetzen.

Eröffnungsplenum mit Andreas Pohl (Vorstandsvorsitzender) in Halle 1

Großes Eröffnungsplenum mit Andreas Pohl (Vorstandsvorsitzender) in Halle 1

„Ein tolles Format, neu, frisch und überaus passend zum Thema. Insbesondere die neue Kunden-App, die wir bereits testen konnten, hat mich sehr beeindruckt. Das macht Lust auf die Zukunft“, zeigt sich Vermögensberater Florian Rätzel im Nachgang begeistert.

Top-Redner für neue Impulse

Das Programm bot nicht nur interne Highlights, sondern auch externe Macher und Unternehmer, wie beispielsweise Jochen Schweizer, von dessen Vortrag sich Vermögensberater Christian Peters begeistert zeigte: „Dass man einen so erfolgreichen Unternehmer einmal hautnah erleben darf, ist eine tolle Sache.

Ich habe sehr vieles aus seinem Vortrag für mich mitgenommen, sowohl im Privaten als auch in der unternehmerischen Praxis.

Zudem sei das Forum ein sehr angenehmer Rahmen, um sich mit Partnern auszutauschen. „Das Veranstaltungsformat, die Vielfalt an Themen und vor allem der organisatorische Ablauf waren meiner Meinung nach kaum zu übertreffen, so Peters weiter.

Über 20 externe Experten aus den Bereichen Wissenschaft, Finanzen und Sport standen unseren Gästen mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung zur Verfügung und sorgten so für ein abwechslungsreiches Programm. Darunter beispielsweise auch die Sportpartner Britta Heidemann, Joey Kelly und Hansi Flick sowie bekannte Persönlichkeiten wie Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen, Bertrand Piccard, Erik Heinelt, Jens Corssen und Klaus Kaldemorgen.

Darüber hinaus gaben einige unserer erfolgreichsten Vermögensberater ihr Know-How in Theorie und Praxis in Form von Vorträgen und Erfahrungsberichten an junge Vermögensberater weiter.

Attraktive Chancen für neue Partner

Doch nicht nur für die vielen Vermögensberater war die Veranstaltung ein willkommenes Format. Vor allem auch für die Berufsinteressenten und Gäste unserer Partner bot das Forum tolle Möglichkeiten, unser Familienunternehmen als fortschrittlich und vorausdenkend kennenzulernen.

Direktionsleiter Rene Schlichting war beispielsweise mit 18 Gästen vor Ort, von denen sich bereits direkt im Anschluss an die Veranstaltung einige sehr interessiert zeigten:

„Endlich musste ich nicht nur von den Möglichkeiten, die es bei uns gibt, berichten, sondern konnte meine Gäste in die verschiedenen Vorträge begleiten, in denen sie selbst erfahren konnten, was unser Unternehmen zu bieten hat. Der Einsatz von externen Trainern, wie beispielsweise Erik Heinelt, stellte sich auch für mich, als alten Hasen in unserem Berufsfeld, als echte Bereicherung heraus.

Welche Impulse muss ich dieser Generation geben und was erwartet sie von der eigenen Karriere?

An diesem Tag haben sich für mich definitiv viele Türen für weitere Gespräche geöffnet.“

Rund 10.000 Besucher durften wir am Ende unseres Zukunftsforums in den Hallen der Messe Leipzig begrüßen. Gemeinsam mit ihnen stellen wir uns der Zukunft, die wir aktiv gestalten werden.

 

 

Erste Pressestimmen:

DVAG-Zukunftsforum: Vordenken, Vorausschauen, Vorangehen (Finanzwelt.de)

„Wir sind ein Unternehmen für Unternehmer“ (Cash.Magazin)

DVAG nimmt Kurs auf neues Rekordergebnis (FONDS professionell)

Weitere Informationen und Bilder zum Zukunftsforum:

Pressemitteilung: http://dvag.com/Zukunftsforum-PM
Flickr: https://www.flickr.com/photos/dvag_de/albums/72157672819982331
Instagram: https://www.instagram.com/deutsche_vermoegensberatung/